Santiago ist die Hauptstadt Chiles und gilt in Südamerika als die dritthöchste In-Lebensqualität und die zweitbeste Stadt

Santiago ist die Hauptstadt Chiles und gilt in Südamerika als die dritthöchste In-Lebensqualität und die zweitbeste Stadt, die in Lateinamerika Geschäfte machen kann, zusätzlich zu der zweitsichersten. Es ist eine Stadt der Alpha-Klasse, modern und wettbewerbsfähig, die auch natürliche Umgebung für Outdoor-Aktivitäten und Entspannung hat.

Santiago ist die Heimat der wichtigsten Verwaltungsgebäude und der Regierung von Chile. Es besteht aus 37 Gemeinden, von denen 26 in der Metropolregion liegen. In diesen Gemeinden finden wir unterhaltsame Viertel mit pulsierendem Nachtleben, Restaurants, Designerläden und Kunstgalerien.

In Santiago gibt es auch große Parks und Naturgebiete. Einer davon ist der Parque Metropolitano "Metropolitan Park" in Cerro San Cristobal (San Cristobal Hill), wo Du den Zoo, Wanderwege, Schwimmbäder, die Santuario Inmaculada Concepcién, die Standseilbahn und Seilbahn besuchen kannst.

Da seine Lage in einem Tal liegt, ist es von Bergen umgeben, die attraktive Panoramen wie den Besuch der Skigebiete im Winter, Wandern, Reiten, Klettern und vieles mehr in Cajon del Maipo bieten und die typischen Aromen von Speisen entdecken, während Sie einen Tag in diesen Landschaften verweilen.

Aufgrund der zentralen Lage Santiagos bist Du in nur wenigen Stunden am Strand. An einem Tag kannst Du Valparaso, Via del Mar und andere Orte in der Umgebung wie der Hafen von San Antonio, Rocas de Santo Domingo und Isla Negra unter anderem sehen.

In der Umgebung von Santiago befinden sich die wichtigsten Weinregionen des Landes, die als Ruta del Vino (die Weinstraße) bekannt sind, wo Du die Weinberge besuchen und verschiedene Weinsorten probieren kannst, begleitet von chilenischer Küche.

Mit www.depatos.com hast Du die URL die Dich auf billigere Weise nach Santiago de Chile bringt.